6 Köpfe – 12 Blöcke – 2018 – Meine Stoffauswahl

Ein neues Jahr, ein neues Projekt! Willkommen zum 6 Köpfe -12 Blöcke Quilt-Along 2018!

Die Begeisterung im Jahr 2017 war groß. Nie im Leben hätten wir mit so viel Anklang gerechnet. In unserer Facebook-Gruppe ist ja immer und immer wieder der Wunsch aufgekommen, auch im kommenden Jahr weiter zu machen. Also ehrlich jetzt: wir haben uns ziemlich gebauchpinselt gefühlt!

Grafik Blog Stoffpakete

Ein kleiner Rückblick

Ende des Jahres 2016 fanden wir sechs Köpfe zusammen und haben in drei Wochen diesen ersten Quilt-Along auf die Beine gestellt. Selbst an den Weihnachtstagen hatten wir hin und wieder miteinander Kontakt und Dinge zu klären. Nadra brachte die Idee auf, eine Facebook-Gruppe zu gründen. Katharina hatte damals alles für uns und für euch bei Facebook eigerichtet. Ende Dezember ging die Gruppe an den Start und wir sechs staunten nicht schlecht, wie rasch dich die Gruppe füllte. Als ich den ersten Block, den Rolling Stone, veröffentlicht habe am ersten Tag des Jahres 2017, erwähnte ich in meinem Post, dass wir 500 Mitglieder zählen. Inzwischen ist die Gruppe rasant gewachsen und wir haben mehr als 2250. Wir hatten wohl direkt ins Schwarze getroffen!

Natürlich nähen nicht alle mit, es gibt viele stille Leser und so einige, die aufgegeben haben. Aber es gibt auch viele, die nähen mit, ohne bei Facebook registriert zu sein. Die wenigen verfolgen das Ganze entweder via Instagram und/oder lesen auf unseren Blogs.

Sommertreffen bei Nadra Ridgeway

Wie unsere Idee entstand

Von eurem Wunsch, im Jahr 2018 unbedingt weiterzumachen, haben wir schon im Frühjahr erfahren und so nahmen wir unser Sommertreffen am letzten Juli-Wochenende 2017 zum Anlass um uns mit dem neuen Layout des Quilt-Along 2018 zu beschäftigen. Unser Treffen fand mit fünf Köpfen statt. Leider ohne Gesine, aber sie war immer involviert. Per Whats-App hatten wir Standleitung.

Es waren zwei tolle kreative Tage. Ich erinnere mich gern daran und ich erinnere mich daran, dass ich zum ersten Mal grüne Soße gegessen habe. Ein hessisches Gericht, denn unser Treffen fand in Hessen statt. Drei der sechs Köpfe leben in diesem Bundesland.

Im Herbst haben wir dann unsere Idee verfeinert und uns endgültig für Blöcke und Layout entschieden.

 

Thema 2018 – Row-by-Row

Gesine hatte ja in ihrem Blogpost mit dem fertigen 6Köpfe-12-Blöcke-Quilt von 2017 schon angekündigt, um welchen Quilt es sich im nächsten Jahr 2018 handeln wird.

ROW-by-ROW ist unser Thema und ihr könnt gern mal auf meinem Board bei Pinterest schauen, was ich zum Thema gesammelt habe. Wir werden also im nächsten Jahr mit euch zusammen Blöcke in Reihen nähen. Der Begriff sagt es ja ganz eindeutig. Wir nähen einen Quilt mit euch zusammen – Reihe für Reihe.

Quilt Layout_leer

So sieht nun also das Layout aus. Noch ziemlich unspäktakulär. Nicht nur zwei Dinge sind anders, als im letzten Jahr. In diesem Jahr werden also die Blöcke in Reihen gefüllt…und wir zeigen euch das Layout schon im Vorfeld. Zwei verschiedene Größen werden die Blöcke haben, einmal 6″ und einmal 4″ groß sein. Dabei erwarten euch wieder spannende Techniken. Dabei könnt ihr selbst bestimmen, in welcher Reihe eure Monatsblöcke landen werden. Das soll ganz euch überlassen sein. Zwischen den Blockreihen gibt es Zwischenstreifen. Der neue Quilt im neuen Jahr wird also ganz anders aussehen.

Unser 6Köpfe-12Blöcke Quilt für 2018 wird eine fertige Größe von 63,5 x 80 Inch haben. das sind etwa 160 x 203 cm. Also ein ganz ordentliche Größe für einen Gebrauchs-Quilt.

 

Meine Stoffauswahl für den neuen 6Köpfe-12Blöcke-Quilt

Ganz im Gegensatz zum letzen Jahr habe ich mich hier für viel mehr Stoff entschieden. Ich meine damit für viel mehr verschiedene Stoffe. Im letzten Jahr hatte ich meinen Quilt mit nur drei verschiedenen Stoffen gestaltet. Nun war mir nach mehr Farbe. Für den Hintergrund habe ich mich für Low-Volume-Stoffe entschieden. Das sind Stoffe mit hellem Hintergrund und leichter Musterung. Quasi Stoffe ohne Volumen. Sie sollen die Farben der Blöcke heben.


Low Volume Quilt 2018 6-12

Mit diesen Stoffen werde ich meine Blöcke gestalten. Ich habe mich jeweils für zwei verschiedene in gelb, türkis und pink entschieden. Sicherlich greife ich auch in meine Restekiste und schaue, was ich noch für diesen Quilt verwenden kann. Mein Wunsch ist es einen oder zwei Stoffe vom letzten Jahr mit einzunähen. Mal sehen, wo ich die unterbringe.

bunte Stoffe Quilt 2018 6-12 Stoffpakete

In diesem Jahr werde ich also jeden Monat viel mehr Farbauswahl haben und ich bin jetzt schon gespannt auf das Farbzusammenspiel. So schön gefaltet auf dem Foto gefällt mir meine Auswahl schon sehr. Ich will nicht ausschliessen, dass noch einer oder mehr hinzu kommen.

alle Stoffe zusammen Quilt 2018 6-12

 

Die Stoffpakete

Weil so viele von euch gefragte haben, bieten Andrea, Verena und ich nun Stoffpakete für unseren &Köpfe-12Blöcke-Quilt für 2018 an. Dabei haben wir den Stoffverbrauch üppiger berechnet, damit ihr genug Stoffe habt, falls mal ein Malheur passieren sollte.

Stoffverbrauch ⇒ Für den Hintergrund werdet ihr an die vier Meter Stoff brauchen. Für die farbigen Blöcke 4,5. Wie schon gesagt, hier haben wir üppiger berechnet. Dieser Quitt besteht aus vielen kleinen Blöcken, die viele Nahtzugaben enthalten. Somit ist der Stoffverbrauch auch höher. Mit Sicherheit reicht diese Menge noch für das Binding und Reste lassen sich entweder gut in die Rückseite einarbeiten oder für neue Projekte verwenden! So bestehen meine Stoffpakete aus 10 Metern Stoff.

Folgende Stoffpakete sind ab sofort bestellbar in meinem Shop ⇒ Klick auf Bild, dann gelangst du direkt in den Shop!

Jedes der Pakete besteht aus 4 Meter verschiedene Low Volume (für den Hintergrund) und sechs Meter verschieden farbige Stoffe (für die Blöcke).

 

Stoffpakete Schwarz weiss
Schwarz-Weiss

 

Stoffpakete Low Volume Bunt
Low-Volume und Bunt

 

Stoffpakete Blau Grau
Paket Low-Volume und Blau/Grau

 

Stoffpakete Low Volume Gelb Senf
Low Volume und Gelb/Senf

 

Stoffpakete Arbor Blossom
Stoffe von Nadra Ridgeway „Arbor Blossom“

 

Der Inhalt: jeweils einen Meter Stoff pro Muster, insgesamt zehn Meter – Die Stoffpakete sind natürlich limitiert, denn so ein Ballen gibt nicht unendlich viele Meter her. Sollte ein Stoff nicht mehr zu haben sein, werde ich ihn durch einen anderen passenden ersetzen!

Ich mag ja alle meine Stoffe im Shop und ich kann mich gar nicht entscheiden, welches der Stoffpakete mein Favorit ist.  Mein eigenes Päckchen habe ich lange vorher geschnürt und einige der für mich ausgewählten Stoffe sind nicht mehr im Shop zu haben.

Auch bei Andrea ⇒ Quiltmanufaktur und bei Verena ⇒ Einfach bunt Quilts könnt ihr Stoffpakete für unseren Quilt 2018 ergattern!

6Header

Hier ist der Monatsüberblick

Wie schon im letzen Jahr bitten wir euch eure Blöcke auch auf Instagram unter: #6köpfe12blöcke und #12blöckeJanuar #12blöckefebruar usw. zu zeigen

Gesine wir alsomit dem neuen Block für den neuen Quilt am ersten Tage des neuen Jahres 2018 starten!

 

Und nun bleibt mir noch, Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest zu wünschen!!

en.pdf24.org    Send article as PDF   

Du magst vielleicht auch

7 Kommentare

  1. Liebe Dorthe!
    Ich freue mich schon auf das neue Projekt – eine Frage dazu: Kann man diesen Row-By-Row-Quilt auch mit nur 2 verschiedenen Stoffen nähen? Oder braucht man mehr und wenn ja, wieviele mindestens?
    Ein schönes Jahresprojekt wird das.
    Liebe Grüße
    Karin

    1. Liebe Karin!
      Schau dir doch mal die Grafik an, die uns die liebe Nadra immer zur Verfügung stellt. Sie hat die Blöcke mit nur zwei Farben (bei uns natürlich grün) eingefärbt plus den Hintergrund. Den ersten Block, siehst du ja seit gestern bei http://allie-and-me-design.blogspot.de/2018/01/6-kopfe-12-blocke-2018-januar-tutorial.html das Herz. Man könnte also diesen Quilt gut mit nur drei Farben insgesamt nähen. Selbst mit nur zwei ist es machbar … evtl. kommt dann der ein oder andere Block, den wr ja noch in petto haben nicht ganz so zum strahlen.
      Liebe Grüße und viel Spaß mit uns sechs Köpfen und in diesem Jahr mit zwölf Reihen!
      Dorthe

  2. Hallo Dorthe,
    ich verschlinge jeden eurer Beiträge, so sehr freu ich mich schon auf das neue Projekt. Das wird wieder sehr spannend. Wegen der Stoff-Farb-Wahl bin ich noch unentschlossen, ob ich wohl von der eher gemäßigten Variante zu richtig bunt wechsle. Im Moment hab ich wegen der Feiertage auch den Kopf nicht so frei. Aber meine Gedanken spielen schon.
    LG eSTe

  3. Liebes Team, es hat mir riesigen Spass gemacht, jeden Monat neu gespannt zu sein, die Anleitung war immer super verständlich, ein großer Dank an Alle. Über die Tage werde ich die 3 fehlenden Blöcke noch aufholen, und freue mich auf das gemeinsame Projekt 2018. Habt eine schöne Restadventszeit, besinnliche Weihnachten . Euch und Euren Familien ein gesundes 2018, mit den besten Wünschen

  4. Liebe Dorthe,
    das ist eine wundervolle Idee, dass Ihr weitermacht. Ich bin dieses Jahr zwar nach dem März ausgestiegen (aber nicht, weil ich nicht mehr nähe…), und werde vermutlich auch im neuen Jahr nicht mitnähen, aber Eure Ideen und Tutorials genießen – ich habe noch so viele andere Projekte vor und da möchte ich gerne den „Berg“ abarbeiten.
    Liebe Grüße
    Ines

  5. Tolle Stoffauswahl und super, dass das Layout schon sichtbar ist. Eine Grübelei weniger. Ich finde so weltklasse, dass ihr weitermacht. Euer QAL hat mich zum patchworken gebracht, und es ist sensationell, wie viel Spaß es macht, das eigene nähen um so viele Facetten zu erweitern. Nochmals herzlichen Dank für all eure Mühen und dafür, dass ihr mit uns ins neue Jahr geht. Ich hab mir für den neuen QAL vorgenommen, aus Bestand zu nähen, aber ich denke, bei „Low Volume“ gibt mein Vorrat nicht unbedingt viel her. Mal gucken.

    Euch und euren Familien ein wunderbares Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.