6 Köpfe – 12 Blöcke – November – Jacob´s Ladder

Zeit für den Block Jacobs Ladder –  Schwups und schon ist November. Wo ist nur die Zeit geblieben?!

Katharina {greenfitsen} zeigt uns den vorletzten Block diesen Jahres bevor Gesine {Allie and me Design} den Reigen mit dem letzten Jahresblock im Dezember schließt. Wir haben in unserer Facebokgruppe und auch Katharina in ihrem Post, schon angekündigt, dass es im Jahr 2018 mit „6Köpfe – 12Blöcke“ weiter geht. Wir arbeiten schon hinter den Kulissen und schmieden neue Pläne für das kommende Jahr. Mal sehen, wie 6/12 2018 bei euch ankommen wird! Jetzt aber erst einmal mehr zu unserem aktuellen Monatsblock.

Die Jacobs Ladder – die Jakobs Leiter

Ein toller Block, der sich ganz wunderbar in unser Layout fügt. Bei diesem Block bin ich bewusst bei nur zwei Stoffen geblieben. Er sieht schlicht aus. Stellt euch vor: ein ganzer Quilt mit lauter Jakobsleitern in Schwarz/Weiß? …tolle Wirkung!

Die Geschichte dazu ist interessant, denn dieser Block zählt zu den biblischen Blöcken. Katarina hat uns ausführlich darüber erzählt. Ich mag die Geschichte sehr, sie hat mit Engeln zu tun.

Jacobs Ladder

Im letzten Jahr habe ich viele dieser Blöcke selber genäht und daraus ist ein ganzer Quilt entstanden. Ich zeige euch hier noch einmal ein Bild davon. Im BERNINA-Blog habe ich darüber berichtet. Noch heute könnte ich von meiner Farbwahl vom letzten Jahr schwärmen. Ich erfreue mich immer noch an meinen Quilt. Er liegt in meinem Laden und hat schon so viele Kundinnen zum Nachnähen inspiriert.


Quilt Jakobs Leiter Jacobs Lader

Jacobs Ladder mal ganz viele …

Ich erinnere mich noch an den Tag, als dieses Foto entstanden ist. Ulla hat diesen den Quilt gehalten. Es war ungefähr um diese Zeit im Jahr, es war ein sonniger Tag. Die Sonne stand tief. Es war kein ideales Licht zum Fotografieren. Seine Schönheit lässt sich wohl trotzdem erkennen.

Am kommenden Mittwoch sehen wir uns hier im Blog wieder. Es beginnt unsere 6 Köpfe -12Blöcke Layout-Woche. Wir werden euch unsere sechs verschiedenen Layouts zeigen und auch ein paar Worte zum Vlies – dem Batting sagen. Wir werden euch klassische Layouts und ganz Moderne zeigen. Dazu geben wir euch dann auch die Stoffmengen an, die ihr für das jeweilige Layout braucht.  Bestimmt ist etwas für euch dabei oder ihr fühlt euch inspiriert, etwas Eigenes zu wagen?!

 

Die Layout-Woche der sechs Köpfe

Mittwoch     08.11. hier bei mir im Blog
Donnerstag 09.11. Nadra
Freitag.        10.11. Verena
Samstag.     11.11. Andrea
Sonntag.      12.11. Katharina
Montag.       13.11. Gesine

 

6Header

Hier sind noch einmal die Links zu den Tutorial unsere Blöcke

Januar – Rolling Stone von Dorthe / lalala Patchwork
Februar – Churn Dash von Nadra / ellis & higgs
März – Broken Dishes von Verena / einfach bunt Quilts
April – Dresden Plate von Andrea / Quiltmanufaktur
Mai – Dutchman´s Puzzle von Katharina / greenfietsen
Juni – Pineapple & Log Cabin von Gesine /allie and me design
Juli – Snail´s Trail von Dorthe / lalala Patchwork
August – Card Trick von Nadra / ellis & higgs
September – Bear´s Paw von Verena / einfach bunt Quilts
Oktober – Josephs Coat von Andrea / Quiltmanufaktur
November – Jacob´s Ladder von Katharina / Greenfietsen

 

 

 

 

en.pdf24.org    Send article as PDF   

Du magst vielleicht auch

7 Kommentare

  1. Hallo Dorthe, ja wo ist die Zeit geblieben? Auf jeden Fall wurde sie in all den Monaten mit 11 wunderschönen Blöcken gefüllt! Es wird sehr spannend all die unterschiedlichen Versionen zu sehen. Dein Jacobs Ladder-Block ist super, deine Farbwahl wird den Quilt sehr edel aussehen lassen. Ich hab mir erlaubt, euch sechs geniale Köpfe in meinem Post als die „Fabolous Six“ zu benennen.
    Übrigens das Lions-Top ist fertig! Und ich bin begeistert!
    LG eSTe

  2. Ein toller Quilt und die schwarzweiß Version finde ich auch schön. Ich bin gespannt auf eure Layoutideen und wer bei mir das Rennen macht. Etwas eigenes wage ich noch nicht. Danke für eure ideen und hilfe! Liebe Grüße ingrid

  3. Ich kann mir grad gar nicht vorstellen, dass die 12 Blöcke so verschieden angeordnet werden, dass also jede von euch sechs ein anderes Layout vorstellt …. *kopkratz* Bin aber doch der totale Anfänger, ich lass mich überraschen, was da kommt!

  4. Ja, manchmal ist weniger definitiv mehr! Der Block lebt eigentlich von seiner Schlicht- und Klarheit.
    Auf die Layoutideen bin ich schon sehr gespannt. Mir geistert schon seit längerem eine Version im Kopf herum. Mal schauen, ob ihr diese auch in eurer Liste habt.
    LG Rike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.