April – mein Block wird bunter

Mein April 

Ich erinnere mich an Sonnenschein und warme Temperaturen. Anfang des Monats war es noch recht kahl im Wald, nur kleine grüne Spitzen waren an den Ästen zu sehen. 
Dann kam die Sonne und der Wald vor meiner Haustür ist quasi explodiert. Auf einmal ist alles grün. Die letzten Tage hat es heftig geregnet und es wirkt nun alle wie rein gewaschen.

Wir haben das Osterfest mit der Familie verbracht und hatten schöne Stunden zusammen, haben viel gelacht und uns einfach treiben lassen. Lange Spaziergänge mit unserem Beagle Campino bei Kaiserwetter haben wir genossen.

Mein Neffe hatte Kommunion und auch dieses Fest war sehr gelungen. Ich bin keiner Konfession zugehörig, trotzdem geniesse ich immer mal wieder Kirchgänge, so auch diesen. Dann sehe ich das Kind meiner Schwester, 14 Jahre alt, im Stimmbruch, im feinen Zwirn, die Haare gestylt und mir wird so warm ums Herz und meine Augen werden ganz feucht. Nun ist er, wenn auch noch ein kleiner, ein Mann geworden.

Zusammengefasst war der April ein richtig schöner Monat, mit Frühlingswetter  und bunten
Familientreffen!

Beagle mit Sonnenbrille
Mein Beagle Campino fast zwei Jahre alt

Schnelle Dreiecke

fertiger Block für April

Hier geht es zu Judith, die diese tolle Aktion in´s Leben gerufen hat. Ich bin immer sehr gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen so alles gezaubert haben. Auf Pinterest kann man alle genähten Blöcke bewundern.

Meine verwendeten Stoffe Pink und Beige mit Metallik-Druck sind von Cotton & Steel
Der Stoff in Türkis ist von Windham fabrics
Zu guter Letzt, der SToff mit der Schrift von Art Gallery

Verlinkt zu Freutag und Meertje und zu Cölnerliebehttp://sandravoncoelnerliebe.blogspot.de

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.