Ein Tischset aus Hexagons

Das Tischset ist zusammen gesetzt aus neunzehn Hexagons, die einen Durchmesser von 2,5 inch und eine Kantenlänge von 1,5 inch haben. 
Bei diesem Projekt fand ich wieder die Zusammensetzung von Schwarz und Weiß überaus spannend. 
Hier verbindet sich das Traditionelle mit dem Modernen, Stoffe aus den aktuellen Kollektionen der Designer und eine alte Handnähtechnik.
Na ja und die meditative Entspannung beim Handnähen genieße ich immer wieder gern. Dabei komme ich zur Ruhe und konzentriere mich ganz auf meine Hände.
Durchmesser: 40 cm

Gequiltet wurde mit der Maschine nur dezent und nur am Rand der Hexagons. 
Das Tischset ist mit einem schwarzen Schrägband eingefasst, und weil es schöner aussieht, auf der Rückseite  auch per Hand angenäht.

Im Moment ist eins davon fertig. Auf einem schön gedeckten Tisch sieht das sicher super aus, allerdings sollten da schon mehrere davon liegen…
Also ran an die Buletten!

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.