Neues Jahr – Neue Gesichter

Öffnungszeiten

Der Laden bleibt vom 24.12.2016 – 02.01.2017 geschlossen. Ich mache endlich ein paar Tage Urlaub am Bodensee und freue mich auf  Abschalten und Erholung.

Die Öffnungszeiten werden sich im neuen Jahr ändern. Ab sofort bleibt der Laden am Montag geschlossen. Dafür wird es immer  mal wieder am Samstag und an einigen Sonntagen Kurse geben. Sollte sich jemand für einen Montag zum Quilten an der BERNINA Q24 anmelden, wird das organisatorisch möglich sein.

Neue Kurse und neue Gesichter

Es freut mich sehr Euch auch zu Kursen einzuladen, die Andrea Kollath (Quiltmanufaktur) und Nadra Ridgeway (Ellis and Higgs) geben werden. Beide sind wirklich Expertinnen was das Patchworken und Quilten angeht.

Andreas Termine stehen schon fest, die von Nadra werden folgen.

Auch ich selber werde für Euch Kurse geben und da der Montag nun mein Ruhetag ist, können wir auch mal an einem Samstag oder Sonntag zusammen nähen und neue Techniken ausprobieren und kennen lernen.

 

Andrea Kollath

 Andrea, hat einen Patchworkladen in Frankfurt/Main. Sie schreibt regelmäßig für den BERNINA-Blog. Dort und auf Ihrem eigenen Blog lohnt sich unbedingt mal zu stöbern. Wunderschöne Quilts zeigt sie uns dort. Ihr letztes Prachtstück „A Sky full of Stars“ muss ich hier unbedingt erwähnen. Andrea gibt Kurse im BERNINA-Kreativcenter in Steckborn/CH. Und da Frankfurt und die Schweiz ziemlich weit weg für uns Bergische sind, kommt sie zu uns!

Nadra Ridgeway

Nadra habe ich kennen gelernt, als ich dem Quilt Market in Houston besucht habe. Bis dato kannte ich nur ihren schönen Blog, dort war und bin ich gerne Leserin. Ich hatte sie nur auf einem Foto auf ihrem Blog gesehen und sprach sie auf der Messe einfach an. Damals brachte sie gerade ihre erste eigene Kollektion von Patchworkstoffen für Riley Blake auf den Markt. Inzwischen hat sie aber schon die Dritte gemacht! Auch sie ist Autorin für BERNINA.

Michaela Müller von Müllerin Art ist nun kein neues Gesicht mehr, sie hat ja inzwischen zwei Kurse zum Thema“Bücher beziehen mit Stoff“ im Lädchen gegeben. Unsere Zusammenarbeit wird sich im nächsten Jahr fort setzen und auch hier werden noch Termine folgen.

Und was gibt es sonst so Neues?

Es wird eine neue Blogtour geben und die wird schon im Januar starten! Aber mehr dazu erzähle ich Euch wenn wir das Weihnachtsfest alle gefeiert haben!

Apropos Blogtour: Was waren das viele schöne Inspirationen, die wir im vergangenen Monat bei „DIY gegen Novemberblues“ bekommen haben! Das soll doch wiederholt werden im November 2017. Einige Zusagen für die Tour habe ich jetzt schon. Auch hier wird es neue Blog-Gesichter geben.

 

Für Euch und für Eure Familien wünsche ich besinnlich und ganz friedvolle Weihnachten!

 

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

  1. Liebe Dorthe,

    erhol Dich gut, damitt Du im neuen Jahr mit Kraft und Elan an Deine Projekte gehen kannst.
    Ich wünsch Dir ein frohes und heimeliges Weihnachtsfest.

    LG Mareike

  2. Liebe Dorthe,
    Dir auch ein frohes gesegnetes Weihnachtsfest. Genieß die Tage hier bei uns im Süden! (Obwohl wir auch 1,5 h weit weg vom Bodensee sind). Danke für alle Ideen und Inspirationen dieses Jahr. Ich wünsche Dir viele freudige Momente mit Andrea, Nadra und all den anderen im nächsten Jahr – das hört sich richtigt toll an, was Du alles planst.
    Liebe Grüße
    Ines

  3. Liebe Dorthe,
    das klingt sehr spannend! Irgendwann schaffe ich es sicher, Dich im Laden zu besuchen! Bis dahin freue ich mich darauf, wieder viel von Dir zu hören und zu sehen!
    Lg
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.