6 Köpfe – 12 Blöcke Buchpartywoche und ein Giveaway

28. Juli 2017

War das eine tolle Buchpartywoche! Oft schon haben wir in unserer Facebookgruppe gesehen, wie ihr euch über Bücher im Bereich Patchwork und Quilten ausgetauscht habt. Immer wieder kamen Fragen nach dem richtigen Nachschlagewerk auf. Das haben wir nun zum Anlass genommen euch im Rahmen des Quilt-Alongs 6Köpfe-12Blöcke verschiedene Zeitschriften und Bücher, die wir selber ganz toll finden, vorzustellen. Für den blutigen Anfänger und für den Profi ist etwas dabei! Alle meine 12Blöcke-6Köpfe-Kolleginnen haben ihre Lieblingslektüre über unser schönstes Hobby der Welt gezeigt, die in deren Bücherregal  oder Zeitschriftenständer einen festen Platz haben und durch die sie immer wieder aufs Neue inspiriert…

lies hier weiter

6Köpfe – 12Blöcke – Juli – Snail´s Trail

1. Juli 2017

  Willkommen im Sommer zum Snail´s Trail Mir klingelt es im Ohr und ich höre viele von euch sagen: Gott sei Dank ist endlich Juli und wir erfahren, wie es weiter geht mit dem nächsten Block! Seid herzlich willkommen in der zweiten Halbzeit des Jahres 2017 und somit auch in der zweiten Halbzeit unseres Quilt Alongs 6Köpfe – 12Blöcke! Nun bin ich das zweite Mal Gastgeberin in diesem Jahr nach dem Monat Januar. Mit dem Block Rolling Stone hatte ja alles begonnen… Im Juli ist der Snail´s Trail (Schneckenpfad) unser Thema. Durch die gut sichtbare Drehung im Block erinnert er…

lies hier weiter

Matchstick Quilting – Dresden Plate vom Instagram Nähabend

30. Mai 2017

Letzten Sonntag hatte ich Monika hier zu Gast, eine der Teilnehmerinnen von 6Köpfe – 12Blöcke Quilt- Along. Sie hatte uns gezeigt, wie wir eine Projektmappe zur Aufbewahrung unserer Monatsblöcke nähen können. Ihren Einfall fand ich wirklich sehr gut und ich habe mich sehr gefreut, dass sie uns allen gezeigt hat, wie sie ihre Idee an der Nähmaschine umsetzt hat. Unser Nähabend auf Instagram Ihr erinnert euch bestimmt, dass wir vor zwei Wochen zum Nähabend auf Instagram aufgerufen haben. Katharina hatte vorher in unserer Facebookgruppe eine Umfrage gestartet. Das Ergebnis dieser Umfrage ergab, viele von euch haben sich nicht an den Monat April,…

lies hier weiter

zwölfter Mai, zwölf FQ und zwölf Projekte

12. Mai 2017

Herzlich Willkommen zur Verlosung “ZWÖLF”  Ja ist den schon der zwölfte Mai? Der fünfte Monat, von zwölf, unseres sechs-Köpfe – zwölf-Blöcke Quilt-Alongs ist schon im vollen Gange. Katharina {greenfietsen} begeistert euch gerade mit ihrem wunderbaren Tutorial mit dem Dutchman´s Puzzles. Flying Geese sind diesen Monat Thema. Ich mag die so gern, irgendwie ist mir dieses alte Patchworkmuster besonders ans Herz gewachsen. Einen ganzen Quilt habe ich mal aus diesen Gänsen gemacht. Bei Andrea {Quiltmanufaktur} findet ihr sogar einen wunderschönen Quilt, der ganz aus unserem Mai-Block Dutchman´s Puzzle genäht ist. Der ist toll, oder? Zwölf Fat Quarter aus der Kollektion “Metro…

lies hier weiter

6Köpfe – 12Blöcke – Kissen über Kissen

29. April 2017

Die letzten Tage im April haben wir euch so einige Möglichkeiten und Variationen gezeigt, um den Dresden-Plate-Ruler zu nutzen. Für unseren Aprilblock, den uns ja Andea {Quiltmanufaktur} gezeigt hatte, haben wir ihn extra anfertigen lassen. Euch bin ich ja noch ein Bild vom Endergebnis meines Kissens schuldig. Gezeigt hatte ich euch, wie man die Dresdener Platte scrappy, also mit vielen Resten gestalten kann. Ihr habt sicher gesehen, wie kreativ Gesine{Allie ans Me} mit ihrem Lineal gewesen ist. Sie hat uns unter anderem gezeigt, wie man eine Variation mit Namen Fancy Dresden Plate zuschneidet und näht. Sie hat ihren Block so schön…

lies hier weiter

Dresden Plate aus Resten – scrappy

19. April 2017

Als euch am ersten diesen Monats Andra {Quiltmanufaktur} den Monatsblock für April, den Dresden Plate, vorgestellt hat, waren viele von euch sehr überrascht. Dieser Block ist doch so ganz anders als die Blöcke davor. Also ich selber war auf die Reaktionen sehr gespannt. Es sind ja eine ganze Menge Anfänger dabei und auch die haben sich nicht davor gefürchtet die Sache anzupacken. Andreas Tutorial war ja auch wieder gründlich erklärt und mit vielen Tipps gespickt. Als ich meinen Dresden Plate Block hier im Blog gezeigt habe, erwähnte ich ja, dass wir in diesem Monat April einige Variationen dieses Blockes zeigen möchten.…

lies hier weiter