Meine Stoffauswahl für 2019 und eine Weihnachtsüberraschung für euch

Mettler Garne Verlosung

WERBUNG

Dass es 2019 eine dritte Runde von & Köpfe – 12 Blöcke geben wird wisst ihr ja schon. Katharina hatte es beim Zeigen des “Orange Peel” angekündigt. Viel von euch hatten schon ab etwas Ende des heißen Sommers in unserer Facebookgruppe danach gefragt. Wir haben lange darüber nachgedacht, ob wir eine dritte Runde Quiltalong wagen sollen. Gedanken kamen uns: “Wir brauchen was Neues!”, “Es sollte anders sein.” oder “Aber bitte aussergewöhnlich und besonders!”. Ihr kennt das sicher, manchmal fehlen einem die zündenden Ideen und manchmal gibt es eben Zeiten im Leben, da kann man nicht so richtig kreativ sein. Kurzum, wir brauchten unsere Zeit.

Quiltalong 2019

Verena und auch Andrea haben euch ja inzwischen schon das neue Layout für 2019 gezeigt. Ich freue mich jetzt so richtig auf das neue Jahr. Der Quilt wird wunderschön werden. Ich und die anderen fünf haben ja einen kleinen Vorteil, wahrscheinlich eher sogar einen großen Vorteil, wir kennen schon alle Blöcke.

Im kommenden Jahr wird es einen Mix von Blockgrößen geben:

  • 5 x 5 inch – etwa 12,5 x 12,5 cm
  • 10 x 10 inch – etwa 25 x 25 cm
  • 20 x 20 inch – etwa 50 x 50 cm

20 Inch oder 50 cm sind eine optimale Größe für Kissen. Manche von euch möchten vielleicht gar keinen Quilt nähen. Ihr habt aber trotzdem die Möglichkeit mitzumachen. Ich weiß schon ganz genau, mindestens zwei der großen Blöcke werden für mich zusätzlich zum Quilt 2019 zu Kissen werden. Auch die kleineren Blöcke können zu einem Kissen miteinander kombiniert werden, oder zu einem Läufer, oder zu einem Babyquilt, oder, oder, oder…

Meine Stoffauswahl für den Quilt von 2019

Ich gebe ja hin und wieder Kurse bei Andrea in der Quiltmanufaktur und bei dieser Gelegenheit habe ich mir Stoffe bei ihr im schönen Lädchen ausgesucht.

Stoffe Quiltalong 2019

von links nach rechts: Kona Cotton Snow (einen Uni, der liegt ganz unten) und Capsule Rais Twinkling Tune werde ich als Hintergrund einsetzen. Gingiber Savannah Peacocks Furry, Palm Canyon Aqua, Gingiber Savannah Peacock x-marks, Sunprint Compass Marmelade, Sunprint Depths Tiger, Lady Days Coral

Stoffe streicheln

Schöne Stoffe wollen unbedingt gestreichelt werden!

Für das kommende Jahr kombiniere ich türkis und orange und der Hintergrund wird weitgehend uni-weiß sein. Den “Capsule Rais Twinkling Tune” mit den kleinen unregelmässigen schwarzen Pluszeichen von Art Gallery will ich zum weißen Hintergrund dazu kombinieren. Meine Blöcke werde ich in türkis und Orange gestalten. Es gäbe ja nun die Möglichkeit den einen Block nur in Türkistönen zu nähen und den anderen in Orange. Ich denke, ich kombiniere beide Farbtöne in einem Monatsblock zusammen. Das gibt einfach einen besseren Kontrast. Ich habe mich mit genug Stoff eingedeckt.  Es darf also bei mir beim Zuschneiden auch mal etwas schief gehen und ich hätte wohl auch genug Stoff für das Binding. Bei Verena im Shop unter der Rubrik “6 Köpfe-12 Blöcke” steht die Information, wieviel Stoff gebraucht wird.

Geschnürte Stoffpakete für unseren neuen Quilt könnte ihr bei Andra {Quiltmanukaktur} und Bei Verena {einfach bunt Quilts} kaufen. Auch ich betreibe einen Onlineshop und mache dort einen Ausverkauf. Ich biete keine Stoffpakete an, dafür ist aber alles % reduziert %.

6Header

 2019…

…wird es eine kleine Änderung in der Reihenfolge geben:

  • Gesine im Januar:  20 x 20 Inch
  • Nadra im Februar: 10 x 10 und 5 x 5 Inch
  • Verena im März: 20 x 20 Inch
  • Andrea im April: 10 x 10 und 5 x 5 Inch
  • Dorthe im Mai: 20 x 20 Inch
  • Katharina im Juni: 10 x 10 und 5 x 5 Inch
  • Gesine im Juli: 10 x10 und 5 x 5 Inch
  • Nadra im August: 20 x 20 Inch
  • Verena im September: 10 x 10 und 5 x 5 Inch
  • Andrea im Oktober: 20 x 20 Inch
  • Dorthe im November: 10 x 10 und 5 x 5 Inch
  • Katharina im Dezember: 20 x 20 Inch
  • Der fertige Quilt für 2019 hat eine fertige Größe 60 x 70 Inch. Das sind in etwa 1,50 x 1,75 cm, also eine schöne Größe um ihn auch zum Einkuscheln zu benutzen.

Weihnachtsüberraschung für euch

Für den Quiltalong 2019 wird ja wieder ordentlich Nähgarn gebraucht. Das habe ich zum Anlass genommen sechs, für jeden Kopf eine, Tüten zu packen mit je 24 Rollen Seralon® Mettler-Garn zu packen. In jeder Tüte sind 4-5 verschiedene Farben Garn in gedeckten Tönen enthalten. 100% Polyester, Lauflänge 200 m

Mettler Garne Verlosung

Was sollt ihr tun, um eine solche Tüte abzustauben? Erzählt uns, wie ihr euren Quilt 2019 farblich gestalten möchtet. Das Los, in diesem Falle Random, wird entscheiden, wer gewinnt.

Je zwei geschnürte Tütchen werde ich hier im Blog, je zwei auf Instagram und zwei in unserer Facebookgruppe verlosen. Ihr habe bis zum 23.12. 12 Uhr am Mittag Zeit dazu.

Blog: Hier auf meinem Blog reicht es, wenn ihr in den Kommentaren die Farbauswahl beschreibt.

Instagram: Zeigt uns eure Stoffe für den Quiltalong 2019 auf Instagram unter dem #12blöckeStoffe2019 

Facebook: In unserer Facebookgruppe postet ihr bitte direkt unter dem Gewinnspielbild (festgepinnt) eure Stoffauswahl fürs nächste Jahr.

Also ich bin schon sehr gespannt, welche Farbvariationen wir zu sehen bekommen! Zum Thema Farbwahl lege ich euch die Artikel von Andrea ans Herz: “6 Köpfe 12 Blöcke – Sampler 2019” und “Farben, die Qual der Wahl”

Meinen Quilt von diesem Jahr stelle ich gerade fertig und habe ihn auf meine BERNINA Q 24 aufgespannt. Ich quilte ihn in Etappen. Auf Instagram zeige ich euch immer wieder wie weit ich fortgeschritten bin. Mein Plan ist es, euch meinen fertigen Quilt am 23.12. hier im Blog zu zeigen. Zusammen mit den Gewinnern dieses Giveaways.

Versendet werde ich den Gewinn erst im neuen Jahr. Ich muss und freue mich schon sehr darauf, mir einige Tage Urlaub gönnen.

Hier kommt das Kleingedruckte:

  • Bedingung für die Teilnahme an der Verlosung ist das Kommentieren hier in den Kommentaren: Wie würdet ihr eueren 6Köpfe-12Blöcke-Quilt 2019 farblich gestalten?
  • Es gibt drei Möglichkeiten der Teilnahme: auf Instagram , in unserer Facebook Gruppe unter dem entsprechenden Gewinnspielbildchen (oben festgepinnt).
  • Mindestalter 18 Jahre.
  • Gegenstand der Verlosung sind die 6 x 24 Garnrollen von Mettler wie abgebildet. Jede Tüte enthält 4-5 verschiedene Farben.
  • Die Verlosung beginnt jetzt und endet am 23.12.2018 um 12 Uhr mittags.
  • Am gleichen Tag erfolgt die Auslosung per Nummernvergabe und Zufallsgenerator sowie die Bekanntgabe hier im Blog.
  • Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich jeder damit einverstanden, dass sein Name im Fall eines Gewinnes hier genannt wird.
  • Danach hat der Gewinner/ die Gewinnerin eine Woche Zeit sich per Mail bei mir zu melden. Ansonsten wird neu ausgelost.
  • Die für den Versand benötigten Adressdaten werden von mir allein für diesen Zweck verwendet und danach umgehend gelöscht.
  • Die Versandkosten innerhalb der EU übernehme ich. Außerhalb der EU übernimmt der Gewinner den Differenzbetrag.
  • Jeder kann nur ein mal gewinnen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich und der Rechtsweg ausgeschlossen.

Gluecksklee

In den kommenden Tagen zeigen:

Tagged ,

62 thoughts on “Meine Stoffauswahl für 2019 und eine Weihnachtsüberraschung für euch

  1. Toll, dass es 2019 weiter geht! In den letzten zwei Jahren ist für mich das monatliche Block-Nähen zu einem festen Ritual geworden. Die Rows aus 2018 habe ich jetzt alle fertig, müssen “nur” noch zu einem Quilt zusammengenäht werden, was bestimmt noch dauern wird.
    Nächstes Jahr solle es eine Yoga-Decke für mich werden – ich glaube die Größe ist genau richtig dafür. Im Moment plane ich sie in dunkelblau-türkis-rot auf weissem Hintergrund. Aber nach Weihnachten werde ich noch mal meine Stoffvorräte durchsuchen und dann mal sehen, ob es dabei bleibt.
    LG
    Ania

  2. Freue mich sehr dass es nächstes Jahr weitergeht ! Dieses Jahr habe ich ausgesetzt da ich mich mit dem Row-by-Row Layout nicht anfreunden konnte. Die schönen Blöcke aus 2018 werde ich aber bestimmt noch anders einsetzen können ;-))
    Für 2019 plane ich einige gut abgelagerte Westfalen Stoffe zu verwenden – Blau Weiss und Rot sollen die Hauptfarben werden.
    Zusätzlich plane ich einen zweiten Quilkt aus Weihnachtsstoffen ( wie schon 2017) in Richtung Grün, Creme und Rot.

  3. Der Quilt-Along 2019 ist für mich die Möglichkeit, endlich den Erinnerungsquilt zu beginnen, den ich schon lange im Kopf hab. Ich habe von meiner Mutter und meiner Schwester viele Dirndlkleider, -schürzen und -röcke geerbt, die ich in den Jahren nicht alle selber tragen oder anderweitig verwerten konnte. Die dürfen nun eine Decke werden. Es sind viele Blautöne, auch Blaudrucke, ich finde sicher auch noch etwas in Rot dazu als Kontrast, als Hintergrund möchte ich ein Bauernleinen hernehmen. Nun sollte ich aber erst noch den Quilt von 2017 fertigstellen…., 2018 hab ich lauter kleine Sachen aus den Blöcken genäht. Grüße aus Regina’s Nähküche

  4. Obwohl ich noch nicht genau weiß, ob ich es zeitlich schaffe, ist die Verlockung doch sehr groß, so dass ich schon mal das stofflager gesichtet habe.
    Ich möchte ggf. ein FQ Bundle von Alison Glass zusammen mit einem grauen Kona Cotton als Hintergrund verarbeiten.
    Ich finde es toll, dass es weitergeht.
    Vielen Dank an die “6 Köpfe” .

    Heidemarie

  5. Danke für eine neue Runde QAL – ich freu mich schon drauf! <3 Gern würde ich mal mutiger werden und meine Kaffe Fassett FQ verarbeiten, bin mir da aber noch unsicher, ob die nicht doch zu groß gemustert sind. Schön bunt sind sie 🙂
    Alternativ entweder ein blau-cremefarbenes FQ-Bündel aus dem Vorrat oder bunte Batiks.
    Warum bloß immer diese schweren Entscheidungen…. 😉
    Liebe Grüße
    Silvia

  6. Toll, dass es in die nächste Runde geht. Farblich haben es mir die Ombre-Confetti-Stoffe von Vanessa Christensen angetan, angefangen bei berry-farben und pink über türkis, teal, blau und taupe als ruhigerer Farbton, vielleicht auch etwas grün… mal sehen. Ein bisschen werde ich das auch vom Muster abhängig machen.

  7. Hallo Dorthe!
    Ich freue mich schon auf den QAL.
    Bei mir wird es ein Weihnachts-Quilt werden.
    Ich habe 7 verschiedene Stoffe in den Farben rot, weiß und grau.
    Darunter sind auch Motivstoffe mit Weihnachtsmännern, Rentieren, Sternen usw.
    Als Hintergrund werde ich Stoff in Anthrazit verwenden.

    Ich wünsche Dir frohe Weihnachten!

    LG Sylvia
    von Atelier Waldfee

  8. Hallo,
    ich finde das Layout schreit nach schwarz-weiß mit einer oder zwei Akzentfarben oder Mustern.
    Schön das es weitergeht:)
    LG Annett

  9. Toll, dass es weiter geht, Dieses Mal probiere ich es mit gelb und blau und entscheide dann spontan, was noch dazu passt.
    2018 war schon eine Herausforderung – mit vielen karierten Hemden die Blöcke zu gestalten.
    Liebe Grüsse an das Team, Barb

  10. Nach Sichtung meines Stoffregals bin ich jetzt ein bisschen schlauer 😉
    Für den neuen QAL werde ich hoffentlich nur auf vorhandene Stoffe zurückgreifen. Die erste Planung sieht folgendermaßen aus: Der Hintergrund wird schwarz, die einzelnen Blöcke gehen in die Richtung Magenta / Gelb / Türkis (jede Größe bekommt wahrscheinlich einen Farbton), es werden sowohl Unis, als auch vorhandene gemusterte Reste von diesem Jahr verwendet…
    Schön, dass ihr alle auch 2019 weitermacht!
    LG Sonja
    PS: Ich freue mich auf Januar und ich vermisse die Linkpartys auch!

  11. Hallo Dorthe, ich habe mir bei Verena schon einen schönen bunten Regenbogen aus ihren Vorschlägen geholt. Der Hintergrund wird wohl auch weiß, das würde mir am besten gefallen. Jetzt aber muss ich erstmal Gas geben und den aktuellen Quilt fertig machen.
    Liebe Grüße Martina

  12. Einen wunderschönen 3. Adventssonntag,

    herzlichen Dank für die die Ankündigung des QAL 19 ,die vielen Infos im Vorfeld und der kreativen und praktischen Arbeit in diesem Projekt steckt.
    Mysterys haben mir schon oft viel Freude bereitet und ich habe an euerem Projekt dieses Jahr ( lesend 🙂 teilgenommen.
    Die Stoffe für 2019 sind ausgewählt, ich arbeite mit einem weißen Hintergrundstoff und diversen Blautönen.
    Ich bin gespannt auf den Januar und hoffe dran zu bleibenzu können und jeden Monat mit zu nähen.
    Weihnachtliche Grüße aus der verschneiten Vorderpfalz
    Susan

  13. Ich habe mir für einen Weihnachtsquilt Stoffe in rot/weiß gekauft. Da die Adventszeit aber viel zu voll zum nähen war, überlege ich, diese Stoffe für den 2019er Quilt aufzusparen! 🙂

  14. Hallo Dorthe,
    ich bin ganz durch Zufall auf euer tolles Projekt gestoßen und da mir im Moment so ein wenig die Inspiration fehlt, möchte ich mich euch anschließen – wenn auch nicht über facebook.
    Meine Hintergrundfarbe wird ein kräftiger Grauton, ganz in uni. Da werde ich einen Standardstoff wählen, damit ich ihn auch immer nachkaufen kann. Dazu kombiniere ich dann für mich untypische Farben: Türkis, Blau, Grün und Gelb. Die farbigen Stoffe nehme ich aus meinen Kisten, die wegen Überfüllung geschlossen werden müssen. Diese Farben sind reichlich vorhanden, da ich immer wieder schöne Stoffe kaufe, diese dann aber nicht vernähe (kennen wir doch alle, oder?!),
    Ich freue mich dann schon auf Januar und streichel bis dahin meine Schätzchen!
    Liebe Grüße
    Gabi

  15. Wie schön, dass ihr weitermacht.
    Ich bin im nächsten Jahr dabei, mit Stoffen von Zenchic by moda. In blau/grau/orange.
    Die Stoffe hab ich schon – eigentlich für ein anderes Projekt. Hab mich aber umentschieden 🙂
    Vielleicht tüdel ich den ersten Block auch mal probeweise aus Resten – davon hab ich ein bisschen was da… 😉

    Liebe Grüße
    Renate

  16. Ich werde den Quilt Along in zwei Projekte teilen. Die grösseren Blöcke werden zu Kissen und mit einem Bundle aus Paisley Stoffen in allen Farben des Regenbogens genäht. Die kleineren Blöcke werde ich mir blau, grün, türkis und gelb Tönen sowie einigen Stoffen der Art Gallery Nest Kollektion vernähten und zu einem Quilt für unseren kleinen Purzel, der April zu uns stoßen wird.

  17. Das neue Layout spricht mich sehr an und ich will es jetzt endlich mal wagen, bei Euch mitzunähen. Ich denke, ich nutze das FQ-Bundle, das ich beim Medaillon-Quilt-Along gewonnen hatte. Für den Hintergrund organisiere ich mir Low Volumes, die mag ich aktuell sehr… Farblich wird sich das alles im Natur-Mint-Bleu-Rot-Schwarz-Bereich bewegen…
    Habt eine schöne Weihnachtszeit, ganz liebe Grüße, Katrin

  18. Ihr seid klasse!

    Statt nur zu lesen und zu lernen, hoffe ich, 2019 ,al was unter die Nähmaschine zu kriegen.
    Schwarzer Hintergrund und dann leuchtende Blautöne (ggf. noch Pink/ Lila/ Türkis dazu, wenns nur mit Blau nicht geht).
    Layout sieht wieder mal klasse aus!
    Und vielleicht werden die 2017/2018 Quilts ja auch noch was…

  19. Hallo, ich freue mich auf eine neue Runde und werde statt nur interessiert mitzulesen dieses Mal auch mitnähen!
    Bin in Sachen Patchwork noch unerfahrenen und das soll sich ändern!
    Farblich stelle ich mir viel Türkis und weiß vor, mit bunten Farbtupfern hier und da!
    Liebe Grüße,
    Barbara

  20. Hallo, mein Quilt 2019 wird aus dem bestehen, was sich in den den letzten Jahren angesammelt hat. Er wird also bunt.

    Auch von mir ein herzliches Dankeschön, dass ihr weitermacht.

  21. Hallo, 2019 bin ich auch wieder dabei.
    Ich werde verschiedene Grautöne mit etwas rot verwenden.
    Vielen Dank für die neue Runde 💚
    Euch allen noch einen entspannten Advent und schöne Festtage.

  22. Ich werde auf jeden Fall 2019 mitmachen,wahrscheinlich mit Stoffen aus der Restekiste,freue mich schon sehr darauf,bin schon sehr auf den Januar gespannt,bis dahin alles Gute Annegret

  23. Ich bin gerade dabei meinen 2018 Quilt zusammen zu nähen. Für den neuen Quilt werde ich die schönen gewonnenen Stoffe von Nadra in Verbindung mit den vorhandenen nehmen. Ich finde es toll das es weitergeht.
    Vielen Dank an alle vom Team. Eine schöne Adventszeit
    E. Maiss

  24. Ein tolles Layout habt ihr ausgesucht und ich schwanke noch zwischen Uni (Regenbogen) und Schwarz/Weiß Farbauswahl. Freue mich aber in jedem Fall wieder mitzumachen.

  25. ich bin zum ersten mal dabei und freue mich schon sehr auf die herausforderung 🙂
    meine stoffe habe ich bei andrea in der quiltmanufaktur gekauft. es sind die wunderschönen dunkelblau töne der art galery fabrics.
    ganz herzlichen dank, dass es 2019 weitergeht, mit einem so fantastischen design !!!
    lg anja

  26. Das Layout für nächstes Jahr gefällt mir so gut, da muss ich auch mal mitmachen!
    Meine Farbwahl ist blau in allen Schattierungen. Ich habe so viele Stoffe in meinem Vorrat in dieser Farbrichtung, die müssen einfach mal aufgebraucht werden und es ist ja auch meine Lieblingsfarbe!

  27. Hallo Dorthe,
    die beiden letzten Runden der 6Köpfe12Blöcke habe ich zeitlich leider nicht geschafft. Aber 2019 gibt es nun keine Ausreden mehr. Ich habe mir letztes Jahr verschiedene Aborigines-Prints aus den USA mitgebracht. Sie sind alle schwarzgrundig mit dezenten, aber leuchtenden Mustern in türkis, dunkelgelb, blau und rosa. Dazu habe ich eine schwarze Jellyroll und noch ein paar passende Unistoffe. Ich denke, das wird eine gelungene Zusammenstellung.
    Ich bin gespannt.
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Christiane

  28. Wie schön, dass es in 2019 ein neues Projekt geben wird! Wahrscheinlich werde ich mich für Blau in unterschiedlichen Schattierungen entscheiden, dazu als Kontrast Weiß/Elfenbein, ich freue mich auf die neue Herausforderung! LG Ingrid

  29. Liebe Dorthe,
    an dieser Stelle auch an Dich erst einmal ein herzliches Dankeschön für mein tolles Nähjahr 2018! Ich habe so irre viel gelernt im letzten Jahr beim Quiltalong und das schönste ist, dass sich mit drei Freundinnen, mit denen ich schon länger immer mal wieder gemeinsam nähe, eine feste wöchentliche Nähgruppe entwickelt hat und wir alle einen wunderschöner Row-by-Row Quilt genäht haben.
    Ich werde definitiv 2019 wieder dabei sein und dafür ein Patchworkpaket in dunklen Beerentönen kombiniert mit grau und rose nutzen. So vorerst mein Plan, weil dieser Stoff hier schon länger liegt und auf seine Verarbeitung wartet… allerdings weiß ich nicht, was noch passiert, wenn ich gleich nochmal in den Restbeständen deines Shops stöbere…
    Ich wünsche Dir jedenfalls ein wunderschönes Weihnachtsfest und erholsame Urlaubstage.
    Herzlichst, Stefanie

  30. Im Moment bin ich bei der Farbauswahl türkis und weiß. Sollte ich bis dahin keine passenden türkisen Stoffe finden, wird es bunt aus der Restekiste mit weiß drin.

    Dies wird mein erster großer Quilt und ich bin schon ganz aufgeregt.

  31. Ich nähe gerade den Quilt von 2017 fertig, in 2018 habe ich ausgesetzt. Nächstes Jahr möchte ich aber unbedingt wieder dabei sein, diese Aufteilung spricht mich sehr an und deshalb werde ich einfach die Stoffe nehmen, die ich mir für den Quilt 2018 gekauft hatte … viele Töne in türkis bis blau und in verschiedenen Gelbtönen. Liebe Grüße Ingrid

  32. Ich freue mich sehr, dass es auch 2019 eine neue Runde geben wird. Ganz lieben Dank an die 6 Köpfe.
    Meine Farbauswahl steht noch nicht fest, wird sich aber wahrscheinlich wieder in den Regenbogenfarben bewegen.
    Ich wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit!
    Ulli

  33. Hallo Dorthe,
    diesesmal will ich auch mitmachen. Ich suche gerade in meinem Fundus nach passenden Stoffen.
    es soll in die Richtung weißer Hintergrund, versch. graue Stoffe und als Akzente Orange gehen.
    Noch habe ich nicht alles schlüssig beisammen. Aber kommt Zeit, kommt Rat

  34. Hallo Dorthe,

    schön, dass es 2019 weitergeht. Als ich bei Verena davon gelesen habe, habe ich mir direkt eines Ihrer schönen Stoffpakete bestellt. Mein Weihnachtsgeschenk. Es sind die Regenbogenfarben und dazu einen hellen, leicht gemusterten Stoff. Ich bin gespannt. Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit, schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr und eine erholsamen Urlaub.
    Liebe Grüße
    Elke

  35. Liebe eSTe,
    das Thema Blog-Link-Party haben wir sechs gerade erst besprochen und uns für das nächste Jahr dagegen entschieden. Der Aufwand lohnt sich einfach nicht und es ist aus Sicht des Datenschutzes gesehen eher bedenklich!
    Schön, dass du wieder dabei bist!
    Liebe Grüße nach Bayern
    Dorthe

  36. Hallo Dorthe, was glaubst du, wie ich mich freue auf eure tollen Vorgaben!
    Ziemlich sicher werde ich nur zwei Farben verarbeiten:
    – grün und blau – in den verschiedensten Farbabstufungen.
    Das wird bestimmt zunächst mal eine sehr spannende Stoffwahl. Danke für die Verlosungsaktion.
    Ach ja, ich wage eine Bitte: Könnt ihr mal “in euch gehen” und über eine Blog-Link-Party nachdenken? Die Social-Media-Verweigerer ;-D würden sich gern auch irgendwo treffen.
    Lieben Dank und liebe Grüße eSTe

  37. Ich freue mich auch schon auf die nächste Runde!😊
    Danke für all eure Mühe und Liebe die ihr wieder in das Projekt steckt.
    Meine Farbauswahl geht von gelb über orange, rot, lila, smaragd, alles in
    warmen Farben.

  38. Ich möchte dieses Jahr blau mit Low Volumes kombinieren. Allerdings habe ich auch eine tolle Kombination aus türkis und Gold gesehen. Also eins von beiden. 🙂

  39. Ich bin schon sehr gespannt auf das nächste Jahr. Gerade nähe ich die letzten Reihen des Quilts 2018. Dieser ist in meinen Lieblingsfarben mit türkisen Solids und hellem Hintergrund. Für 2019 muss daher etwas anderes her und ich habe den Plan pink/lila mit grau zu kombinieren. Ich sehe die Kombination schon vor meinem Auge 🙂 Am Samstag werde ich dann sehen, ob ich diese Kombination auch in der Wirklichkeit umsetze oder ob ich doch nochmal ganz was anderes wähle.

  40. Ich bin mit Sicherheit auch wieder dabei.
    Diesmal werde ich es aber kunterbunt machen.
    Ich möchte nur den Hintergrundstoff kaufen und mich sonst aus meinen vielen Stoffen bedienen.
    Freu mich schon sehr!

  41. Liebe Dorte,
    hui, da bin ich ja neugierig, wie sich der QAL 2019 wieder entwickeln wird. Deine Farbzusammenstellung gefällt mir ganz wunderbar! Ich möchte meinen in verschiedenen Petroltönen anfertigen, der Hintergrund soll hellgrau und neongelbe Akzente.
    Liebe Grüße

    Nadine

  42. Bei mir wird es ein rot-weißer Quilt. Es wird ein Familienquilt für meine Mutter, zu dem alle Nachkommen etwas besteuern dürfen. Alle suchen schon eifrig nach passenden (roten) Stoffen, Hemden, Blusen, Babysachen. Ich bin gespannt, was dabei heraus kommt und was ich verwerten kann. Als Hintergrundstoff will ich alte weiße Damasttischdecken verwenden, die ich mal von meiner Mutter bekommen habe.

  43. Ich freue mich auch schon sehr auf den neuen Quilt. Ich werde diesmal in die braun bis orange Richtung gehen. Mal sehen ob es dabei bleibt oder ob ich nochmal umstelle.

  44. Ich möchte mich mal an einem zweifarbigen Quilt versuchen. So ähnlich wie die Rot und Weiß Quilts. Allerdings ist Rot nicht meine bevorzugte Farbe und da ich hier noch verschiedene Batiks in Grün habe, wird es wohl eher Grün-Weiß oder Grün-Beige. Mal sehen.

  45. Hallo Dorthe,
    das ist ja wieder spannend, was es für Blöcke werden. Ob ich 2019 mitmache, weiß ich noch nicht so recht – wie 2017 und 2018 auch, aber dann hat es mich doch immer wieder in den Fingern gejuckt. Mal schauen, wie es 2019 wird. Falls ich mitmache, möchte ich gerne vorhandene Stoffe vernähen, denn davon habe ich reichlich. Und dann wird der Quilt bunt. So richtig. Wenn ich mir das so vorstelle, habe ich richtig Lust auf die Farbexplossion. Ich schaue mir dann im Januar auf jeden Fall den 1. Block an.
    Liebe Grüße,
    Katharina

  46. Danke für die Verlosung.
    Eure Aktion hat mit zum Quilt nähen verleitet. Allerdings bin ich mit über die Farbauswahl noch nicht im klaren, grün als Grund steht aber schon ziemlich fest. Oder rot vielleicht doch? Oh, ich lass mich überraschen 😉
    LG Sabine

  47. Ich möchte im kommenden Jahr auch gerne mitmachen und denke, es werden gedeckte Farben in blau, grau, beige und weiß.
    Herzlichen Dank für die Verlosung!
    LG Dorothee

  48. Schönen guten Morgen, ich freue mich auf die Runde in 2019. Mein erster echter Quilt war der Sampler 2017, für den ich leider nicht die besten Farben ausgewählt habe, dafür aber vom Quilt-Virus gänzlich angesteckt wurde. 2019 möchte ich gerne wieder dabei sein, ich habe mir ein Fat Quarter Paket von Batiks in Senf-Geld-Orange-Rot ausgesucht. Einen passenden Hintergrundstoff suche ich noch, bin am überlegen, ob Mittelgrau Uni oder lieber Quilters linen?
    Danke an Euch und eine schöne Adventszeit
    LG Gaby

  49. Ich möchte im nächsten Jahr auch einsteigen und werde wohl alle Regenbogenfarben wählen mit weißem Hintergrund. Bin schon sehr gespannt, ob ich als Anfängerin da mitkomme. Danke vielmals für Eure Mühen.
    LG
    Susanne

  50. Ich bin nächstes Jahr auch dabei, ich freue mich auf die Herausforderung. Meine momentane Farbwahl ist Petrol von hell bis dunkel und evtl. etwas dunkelblau. Den Hintergrund möchte ich in hellgrau halten. Aber es dauert ja noch einen Moment…

  51. Ui, wie schön, ich freu mich ganz doll auf den neuen QAL – und den Quilt plane ich diesmal kunterbunt zu machen (auch um die vielen Reste zu verarbeiten)
    Allen 6 Köpfen eine wundervolle Adventszeit und ein geruhsames Weihnachtsfest!
    Dagmar

  52. Guten Morgen! Ich freue mich so auf diesen QAL und möchte meine Joel Dewberry-Stoffe aus der Wanderer-Kollektion verwenden. Ich hatte sie schon für den Row-by-Row gekauft, aber die Muster waren einfach zu groß. Senf-türkis-blau-grau mit ein bisschen rosa, ich bin schon sehr gespannt, vor allen Dingen auf diese riesengroßen Blöcke in 50 x 50 cm. LG Sonja

  53. Ich freue mich sehr das es weitergeht. Welche Farben, das ist die große Frage. Vermutlich wird es wieder quer durch die Restekiste gehen, außer mir Läufen noch „die“ Stoffe über den Weg. Aber da ich nirgends bin wo es schöne Stoffe gibt, ist das eher unwahrscheinlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.