6 Köpfe 12 Blöcke – Dezember 2018 – Fan

Fan Block
1. Dezember 2018

Sage und schreibe elf Blöcke haben wir euch nun schon für diesen Row-by-Row für 2018 vorgestellt. Einer fehlt noch, dann sind unsere Reihen komplett. Kaum zu glauben, wie schnell diese Monate wieder ins Land gezogen sind. Ich mach es kurz: unser Block für Dezember ist der Fan. Schön ist er, oder? ich glaube wir haben hier einen krönenden Abschluss des Jahres 2018. Wir kombinieren mit diesem Block zwei Techniken. Einmal das Nähen auf Papier (Foundation Paper Piecing kurz FPP) und einmal nähen wir Rundungen. Die kennt ihr ja auch schon, Katharina hat sie im November beim Orange Peel vorgestellt. Bei…

lies hier weiter

Meine Insta-Sommerparty – 6KöpfeundDu

27. August 2017

Wir 6 Köpfe waren alle so megagespannt, was ihr uns unter dem Hashtag 6KöpfeundDu so alles von euch Preis gebt. Unser Quiltalong hat weite Kreise gezogen und für uns ist es spannend und interessant mehr von euch zu erfahren. Wir haben uns dazu im Vorfeld so einige Gedanken gemacht und sieben Themen zusammen gestellt. Das war doch eine so richtig tolle Instagram-Sommer-Party 6KöpfeundDu! Es war ein Freude, so viele Gesichter zu sehen! Ich persönlich fand ja den ersten Tag am allerallerspannensten. So viele lachende Gesichter! Für mich war es sehr beruhigend, dass auch bei vielen von euch kreatives Chaos auf…

lies hier weiter

Handnähen ist Trend – Hexies nähen

28. Juni 2017

Wer hätte das gedacht: eine meiner Lieblingsbeschäftigungen Nähen mit der Hand scheint im Moment das Thema zu sein auf den Social Media Kanälen. Vor allem auf Instagram habe ich das verfolgen können. Schaut euch unbedingt mal die wunderschönen Blüten von Alexandra an, die im Ganzen zu einem “La Passacaglia Quilt” werden. Ist das nicht der helle Wahnsinn? Englisch Paper Piecing Toll ist, dass man Hexies und den dazu gehörigen Nähkram überall mit hinnehmen kann. In´s Schwimmbad, an den Strand beim Bahn- oder Zugfahren, im Wartezimmer …Selbst während der Autofahrt ist es möglich Hexies zu nähen, natürlich nur wenn der Gatte das…

lies hier weiter

Printshop und Cross Block

14. August 2016

Cotton&Steel: Printshop In meinem neuesten BERNINA Blogpost habe ich ein Tutorial beschrieben, wie Ihr einen Plus Block/Cross Block diagonal nähen könnt. Für da Quilttop habe ich die aktuelle Kollektion “Printshop” von Cotton&Steel, gemacht von Alexia Marcelle Abegg vernäht. In diese Kollektion bin ich selber total vernarrt. 16 Stoffe aus der schönen Kollektion sind eingetroffen und auch als Fat-Quarter-Bundle zu haben. Von C&S gibt es weitere Schönheiten, die angekommen sind und zwar habe ich aus der neuen Kollektion von Rashida Coleman-Hale “Raindrop” einige Ballen ausgesucht. Glitzer Bling-Bling! Außerdem sind mitten im August und mitten in den Sommerferien Weihnachtsstoffe eingetroffen. In diesem…

lies hier weiter

Ein Dömchen – Et Dömsche

15. Februar 2016

Fondation Paper Piecing und einen Dömchen zu mitnehmen Seit einiger Zeit beschäftige ich mich nun damit eigene Schnittmuster für´s Patchworken zu erstellen, dabei liegt mir das FPP (Fondation Paper Piecing) sehr am Herzen. Mir macht diese Technik einfach den größten Spaß, dieser kleiner Fusselskram liegt mir einfach, die kleinsten Stöffchen nicht größer als eine Briefmarke, lassen sich verbraten. Und das Ergebnis nachher ist einfach schön und sehr genau genäht. Meinen Löwen von Violetcraft Jungleabstraktion haben so einige von Euch gesehen. *Hier* hatte ich darüber berichtet. Viele Kunden kommen in meinen Laden und sprechen mich darauf an, weil sie hier im…

lies hier weiter

Die Welt der SWAPS – Iris

4. November 2015

Heute ist Iris vom Blog crazydutchbirdquilts bei mir zu Gast. Sie ist Mitglied der Quiltgruppe Modern Cologne Quilter, lebt mit Mann, drei Kindern und Hund in Rösrath. Iris kommt aus den Niederlanden und hat lange in England gelebt, daher schreibt sie ihren Blog in Englisch. Vor einiger Zeit diskutierten wir in einem unserer Nähabende über das Thema Swap und fragten uns dabei, ob denn alle wissen, was das wohl ist. Iris wird uns heute erklären, wie das genau funktioniert! Und glaubt mir, auch ich habe wieder etwas dazu gelernt! Heute will ich mit Euch mein “DIY gegen November blues” teilen. Ich liebe…

lies hier weiter

Stern drei und vier – Christmas Tree QAL

20. Oktober 2015

Diese Woche sind nun Stern Nummer drei und vier fertig geworden. Beide waren nun schon etwas kniffliger, aber gingen trotz allem gut von der Hand. Stern drei mag ich gern, weil er unterschiedlich groß Quadrate in seinem Inneren hat. Ich finde, das gibt eine schöne Optik. Stern vier: Ich nähe so vor mich hin und alles klappt gut. In einem Rutsch, ohne trennen, hatte ich ihn fertig genäht. Dabei hatte ich nicht so viel in die Anleitung geguckt. Und siehe da, ich habe einen neuen Stern erschaffen, habe dabei Hauptstoff und Hintergrundstoff vertauscht. Mit dem Ergebnis bin ich trotzdem glücklich.…

lies hier weiter

Jungle Abstractions – ein Löwe

15. Oktober 2015

Jungle Abstractions – ein Löwe nach dem Pattern von Violetcraft Im Frühjahr fand die Messe für Patchwork und Quilten, der so genannte Quilt-Market statt. In jedem Jahr gibt es zwei dieser Messen, eine im Frühling, jedes Jahr in einer anderen Stadt. In diesem Jahr war die Messe in Minneapolis, im nächsten Jahr wird sie in Salt Lake City sein. Der Quilt-Market im Herbst ist immer in der gleichen Stadt, nämlich in Houston/Texas. Barbara vom Blog Das-mach-ich-nachts war im letzten Jahr dort und hat *hier* einen umfangreichen und ausführlichen Bericht über ihre bunten Erlebnisse dort, geschrieben. Diese beiden Messen sind ausschließlich…

lies hier weiter

Paper Piecing

14. April 2015

Beim klicken durch Instagram, fand ich vor einigen Tagen den super schönen Blog von ellis & higgs. Den Blog betreibt Nadra und sie schreibt in deutsch und in englisch. Es gibt schöne Tutorials zum Thema Nähen und vor allem zum Patchworken. Inzwischen schaue ich gern bei ihr vorbei und freue mich immer über Neuigkeiten. Ich habe ellis & higgs entdeckt! Nadra hat eine eigene Stoffkolektion mit Namen Bloom & Bliss für Riley Blake entwickelt. Die Kollektion ist ab September bei Riley Blake erhältlich. Ich fand bei ihr im Blog eine sehr schöne Anleitung für Nähen auf Papier/Paper Piecing oder Foundation…

lies hier weiter

ein bissche Englisch Paper Piecing

1. August 2014

Schon vor Jahren hat mich begeistert mit der Hand zu nähen und vor einiger Zeit habe ich Hexies entdeckt und habe  ich dafür begeistert. Der Fachausdruck in Patchworkkreisen ist dafür “Englisch Paper Piecing”. Mit der Hand nähen ist für mich die pure Entspannung, wie ein bisschen Meditation. Die Gedanken gehen dabei fliegen und ich kann gut abschalten. Auf der Suche nach neuen Ideen bin ich oft auf Pinterest unterwegs und habe mir dort zum Thema auch ein Pinboard angelegt um Ideen fest zuhalten und zu sammeln. Um Anfangen zu können, brauchte ich natürlich die Vorlagen der Hexagone in Form von…

lies hier weiter