Wir ziehen um und weihen wieder ein

Damit wir umziehen können und später wieder einweihen können:

am Freitag 22.04. und am Samstag 23.04. bleibt der Laden geschlossen, denn wir werden in das neue und größere Ladenlokal nur zehn Meter weiter umziehen. Von 77 m2 geht es dann auf zu 127 m2.

Ein bisschen wehmütig ist mir schon. Ich hatte es gemütlich und kleine, der Verkaufsraum selber war 67 m2 groß, die restlichen 10 m2 bezogen sich auf die kleinen Nebenräume.
Eröffnet hatte ich ihn am 30.08.2013, damals waren viele Freunde und ehemalige Arbeitskollegen da um mit mir meinen Neustart zu feiern.
Ich begann regelmäßig in meinem Blog zu schreiben. Wenn ich mir die Beiträge von damals ansehe und lese, muss ich manchmal schmunzeln.  Ich bastelte am Blog und am Design und beschäftigte mich mit HTML. Unser Onlineshop kam später hinzu.
Um mich und meinen Laden sammelte sich eine Gruppe von sieben Frauen und wir gründeten die ModernCologneQuilter im Lädchen am großen Tisch, der Mitten im Raum steht. Inzwischen sind wir neun Damen. Ich suchte immer nach einer Quiltgruppe, die in die moderne Richtung geht und hab sie gefunden.

Hier sind nun die neuen Räumlichkeiten

Ein paar kleine Kleinigkeiten fehlen noch, einige Handwerker haben hier noch zu tun.
Im Moment sieht es aus wie ein großer Tanzsaal und es hallt ordentlich.

Inzwischen ist nun auch die seit fünf Wochen bestehende Baustelle an der Kreuzung verschwunden.

Einige meiner modernen Mitquilterinnen werden mir beim Umzug in die neuen Räumlichkeiten tatkräftig zur Seite stehen. Darüber freue ich mich sehr und sage schon jetzt herzlich DANKESCHÖN.

Im neuen Laden wird es eine schöne Überraschung geben, die ich aber erst am kommenden Mittwoch  20.04. hier im Blog ankündigen werde.

Und wenn ihr alle meiner jetzt und hier ausgesprochenen Einladung folgt, könnt ihr die Überraschung am Samstag 30.04. auch mit eigenen Augen sehen! 
Ich möchte mit Euch feiern: kommt vorbei von 10-15 Uhr 


Die Adresse bleibt die Gleiche. Statt links neben dem Bioladen sind wir nun rechts daneben und noch immer gegenüber von Möbel Patt.

Es gibt noch einen Grund am kommenden Mittwoch hier im Blog reinzuschauen. Nadra von Ellis&Higgs hat mich zu ihrer internationalen Blogtour eingeladen, um ihre neue Stoffkollektion “Backyard Roses” für Riley Blake zu präsentieren. Diese Kollektion wird es bei mir im Laden nicht zu kaufen geben, eigeladen um mitzumachen hat sie mich aber trotzdem.

 

Trotz meines Kopfes voller Gedanken, wegen des Umzuges nur nichts zu vergessen, finde ich ein bisschen Ruhe und Zeit um ein wenig zu nähen. So sind zwei Blöcke entstanden. Einer für Kirsten, die wie ich an der Bee fleißige Bee´nchen teilnimmt. Der andere für Alex. Ihr Block ist für die ModernCologneBee.

Kirstens Block

Kirsten will einen Quilt nähen mit den Supernovablöcken. Ein super schönes Muster, mir gefällt es sehr. Kirsten´s Quilt verspricht jetzt schon eine Farbexplosion zu werden!

 

Der Block für Alex.

Alex sammelt ihr Bee Blöcke und ihr Plan ist es daraus Buzzsawquilt zu machen. Sie hat an uns alle Stoffe aus der neuen Denim-Serie von Art Gallery verschickt. Ihr beiden Blöcke sind ratz-fatz fertig gewesen. Ihr Quilt wird also ganz in Jeans uns sicher sportlich-elegant werden.